Fotoblog

Ein Stück altes China

Huangyao ist ein kleines, 1000 Jahre altes Dorf in der Provinz Guangxi und zeigt das, was sich der gewöhnliche Tourist unter dem alten China so vorstellt. Schmale Gassen mit uralter Pflasterung (incl. Stolperfallen), altes Gemäuer, typische Steinbogenbrücken und vergilbte Mao Propaganda.

Noch wird die kleine Gemeinde nicht von Touristen überrannt, aber sie wird langsam dafür präpariert. Das AAAA- Rating hat sie schon.

Nachtleben sucht man hier noch vergebens, alle Bewohner gehen früh zu Bett.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s