Fotoblog

Am See

Kurzes Innehalten, warten auf den Tag.

O87A1782_bearbeitet-1

Advertisements

11 Antworten

  1. rimassolosailingaroundtheworldm

    Thank you so much for blog, very nice

    28. Februar 2013 um 20:21

  2. Schön. Erfrischend schön. Einfach schööööön.

    28. Februar 2013 um 23:39

    • Danke Dina, freue mich, daß dir die Aufnahme gefällt.
      LG kiki

      2. März 2013 um 11:28

  3. Dein Auge möchte ich haben! (gilt für 75%-85% deiner Fotos!!)

    2. März 2013 um 12:57

  4. Schönes stimmungsvolles Foto. Ein Platz wo ich mich gerne aufhalten würde, wenn es denn in meiner Wohngegend wäre.

    6. März 2013 um 23:26

    • Danke Gilles. Ja, für dieses Foto mußte ich weit reisen. 😀
      Aber ich arbeite daran, daß ich ähnliche Plätze auch bei mir in der Heimat finde.
      LG kiki

      7. März 2013 um 20:34

  5. Ich weiß auch nicht, aber solche Bilder sprechen mich immer an. Eine schlichte, fast asketische Ästhetik. Und dann der Horizont erst! Toll.

    10. März 2013 um 12:42

    • Danke. Ich versuche mich auch immer wieder in solchen Szenen, mag es gerne schlicht. War erst ein wenig skeptisch, ob das Bild im Blog auch wahrgenommen wird und freue mich jetzt total über die vielen „likes“.

      10. März 2013 um 23:09

  6. Felix

    Ich liebe Fotos, die etwas in mir auslösen; und dieses Foto sagt: „Spring ins Wasser!“
    Eine tolle Komposition und perfekte Belichtung 😀

    28. April 2013 um 22:17

    • Danke Felix. Ich freu mich tierisch, daß das Foto so gut ankommt. Hatte so meine Zweifel, daher war die Veröffentlichung der Aufnahme für mich der Sprung in’s kalte Wasser… 😀
      LG kiki

      30. April 2013 um 06:30

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s