Fotoblog

Winterträne

Zu Besuch bei Muttern. Ich wurde bekocht, alles schmeckte wie früher, nach Kindheit. Immer wieder schön! Fahre gern nach Hause. Die Regionalzüge waren pünktlich.

Ausspannen war eigentlich angesagt, weit weg von der Arbeit. Statt dessen… Schneeschippen! Langsam nervt’s, in 2 Wochen ist Ostern!

Zwischendurch Sonne, ein kurzer Gang mit Kamera vor die Tür. So richtig in Stimmung war ich ja nicht. Mag keine Kälte mehr. Trotzdem ein Foto, passend zum Thema.

Winterträne

Advertisements

3 Antworten

  1. Die Frage ist, wer diesem Winter noch eine Träne nachweint …

    15. März 2013 um 14:16

  2. andrea

    Schau mal bei mir unter**EISzapfenCOLLAGE und HIMMEL(s)COLLAGE(n)und vieles mehr an INTERESANNTES….Schöne BILDer WINTERträne wie kommt MENSCH auf solch schönen NAME(n)???Wie ist dein WERTer NAME???Wünsche dir einen schönen SonnTAG…LG ANDREA:))

    7. April 2013 um 07:14

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s