Fotoblog

Inselrundgang

Wie immer stellt sich bei Helgolandbesuchen die Frage, was ich hier noch fotografieren soll. Ich kenn die Insel irgendwie auswendig und so groß ist die ja auch nicht ;-). Das Lensbaby war das erste mal dabei und kam bei der langen Anna zum Einsatz. Ist gewöhnungsbedürftig, aber alle vorigen Bilder sehen irgendwie gleich aus 😉

Lange AnnaFuselfelsen wurde die Insel früher oft respektlos genannt. Wer Helgoland nur von diesem Punkt aus betrachtet ist selber schuld.

SchiffsausrüstungDie Butterfahrten sind Geschichte.

Havanna ClubDa ich allein unterwegs war, nahm ich mir die Zeit für ein paar kleine Experimente. Ja, ich weiß, das ist nachgeäfft, andere können das besser, aber mir gefallen diese Effekte und ohne neue Übungen kommt man nicht voran.

HorizontBeim Abendspaziergang war auch immer schönes Licht, da bekommt so manch unscheinbares eine besondere Wirkung.

Im HafenUnd die Macke mit dem Wischen wurde auch wieder ausgetestet.

Nordstrand

Allen Betrachtern ein schönes Wochenende

kiki

Advertisements

13 Antworten

  1. Ach wie herrlich, Zeit haben:-) Und siehst du, man findet doch immer wieder spannende Ecken. Mir gefällt das Foto mit den roten Läden super gut.
    Und experimentieren ist immer gut. Na ja, du kennst mich, wischen ist nicht mein Ding. Aber auch die anderen Bilder bringen etwas Urlaubsstimmung in meine Bude 😀
    Ich würde dort sicher viel finden zum knipsen. Du wiederum hier in meinem Kaff 😉 Ich würde ja schon wegen der Salzluft ausflippen:-) Finde dies herrlich.
    schönes Weekend, LG Thee

    16. Mai 2014 um 17:10

    • Ja, die Wischtechnik ist nicht jedermanns Sache, das ist völlig in Ordnung. Es sind meine Versuche, etwas altbekanntes neu darzustellen. Ich zeig das einfach mal, weil ich über jeden Ratschlag zu diesen Sachen dankbar bin. Kann mich damit natürlich auch gehörig in die Nesseln setzen 😉 … Ich würde in Deinem „Kaff“ wahrscheinlich Dinge fotografieren, da schüttelst Du nur mit dem Kopf, aber wenn alles neue Eindrücke sind, geht’s leichter von der Hand. Oft ist es auf Helgoland auch „nur“ das Licht, was bekanntes einfach neu zeigt. Dann gibt’s das gleiche Motiv eben noch mal. Andererseits kann man bei Experimenten das ein oder andere Motiv auch vermasseln, aber da ich sowieso bald wieder vor Ort bin, kann ich versuchen, es dann besser zu machen.
      LG kiki

      16. Mai 2014 um 17:37

      • Wie hast du das Bild mit dem Meer und Boje gemacht? Hm, hat sicher auch viele Wasservögel. Ich bin nun nur noch ein wenig davon entfernt, endlich das Hotel in der Provence zu buchen. Entweder teuer oder sonst was nicht gut. War mir auch nicht schlüssig in welchem Kaff. lG Thee

        16. Mai 2014 um 18:33

        • Oh, fährst Du zur Lavendelblüte dort hin? Das sieht immer total klasse aus! Allerdings… ist irgendetwas in dieser Gegend noch billig??? Gönn Dir was! Das Bild mit dem schiefen Horizont ist eine Mehrfachbelichtung out of cam mit Schwerpunkt auf „hell“ in den Einstellungen. 2x den Horizont gegeneinander gekippt, die 3. Aufnahme komplett auf’s Wasser mit Boje. Bei „hell“ bleibt der Himmel erhalten, darauf kam es hier an. Der Gilles ist schuld 😉 daß ich jetzt versuche mich mit diesem Thema zu beschäftigen. Bekam von ihm den Tip, mir mal die Aufnahmen des Fotografen Chris Friel anzuschauen. Da war’s dann passiert 😀 Ich gebe aber zu, hier besteht noch viel Verbesserungbedarf. Du hast bei der Kamera die Wahl, ob du bei Mehrfachbelichtungen alle Einzelaufnahmen mit abspeicherst, oder nur das Endresultat. Ich gebe zu, von der ersten Möglichkeit bin ich schon wieder ab, man ertrinkt in einer Flut von Bildern, allerdings ist es im Nachhinein dann nicht mehr so ganz nachvollziehbar, was man da eigentlich gemacht hat 😉
          LG kiki

          16. Mai 2014 um 18:51

          • Ach so! Tönt spannend. Jaa, fahre gur Blüte hin. landschaftsfotogtafie mit alten Klöster, Märkten etc. Und natürlich die Verdonschlucht. Na ja, ich gönne mir ständig was😜und will dann doch auf Helgoland im Dezember😊

            16. Mai 2014 um 18:55

  2. Sehr schön, Kiki !
    Gruß
    Stefan

    16. Mai 2014 um 17:26

    • Vielen lieben Dank, Stefan. 🙂
      Schönes Wochenende
      kiki

      16. Mai 2014 um 17:39

  3. ahahaha wirkt eher wie Kuba ……..

    16. Mai 2014 um 17:36

    • … nun ja, kommt fast hin, die passenden Rauchwaren zum Wässerchen kann man dort auch kaufen 😉

      16. Mai 2014 um 17:40

  4. Diesmal gemischter Eindruck. Erstes Bild eher wie das Blickprotokoll einer Möwe im Sturtzflug. Deshalb witzig. Fotografisch jedoch nicht so mein Ding. Wenn, dann doch gleich richtig Lochkamera. Genauso wie diese Abknickender-Horizont-Sache. Grenzwertig.
    Kritik voran, Lob im Gespann:
    Nummer 2 und 3 sind dann wieder großartig. Grafisch und farblich. Letztes Bild insofern auch lustig, wenn man das erste als Möwensturzflug nimmt, dann haben wir es hier mit dem Blick eines Seemanns auf seine Welt zu tun, der ordentlich einen im Kahn hat. Insofern dann doch gelungen. Zwei auf Helgoland mögliche Sichtweisen 😉

    17. Mai 2014 um 09:34

    • Vielen lieben Dank KUM.
      Man probiert halt vieles aus. Die eine Idee setzt sich durch, anderes wird irgendwann wieder fallen gelassen. Die Eindrücke gefallen nicht jedem, das weiß ich und oft hat man sich einfach das falsche Motiv vorgeknöpft. Im Moment probiere ich gerne herum. Ich hab hunderte Bilder an diesen Orten geknipst. Da ist man schon ein wenig in Versuchung, es auf eine etwas andere Art und Weise darzustellen, damit es sich aus der eigenen Bilderflut etwas absetzt. Neue Eindrücke an altbekannten Orten, unabhängig von Licht und Wetter. Lensbaby ist auch immer eine Gradwanderung. Zumindest bei den Betrachtern 😉 Es gibt immer Verbesserungen und hoffentlich auch neue Ideen.
      LG kiki

      17. Mai 2014 um 17:21

  5. Ich weiss nicht wieso, aber das „Havanna Club“ finde ich faszinierend!

    17. Mai 2014 um 12:00

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s