Fotoblog

Nah am Wasser

Schön war die Woche auf Rügen. Irgendwie merkte man gar nicht, daß es eine Insel ist 😀 so groß… 😀 Vermisse jetzt schon die wunderbar kühlende Meeresbrise, da ich nun wieder in meiner aufgeheizten Dachwohnung sitze. Der Ventilator läuft auf Hochtouren, aber es bleibt als Abkühlung wohl nur der Griff zum leckeren Störtebeker Bier. Da hab ich mir ein paar Flaschen von mitgenommen. „Atlantik Ale“ und „Hanseporter“, warten im Kühlschrank 😉 zumindest der Geschmack des Urlaubs bleibt mir noch ein wenig erhalten…

O87A4249

Advertisements

10 Antworten

  1. Rügen…hmm ich glaub da war ich auf Klassenfahrt in der zehnten…Klasse bild ;D

    19. Juli 2014 um 19:57

    • Danke Alberto.
      Als ich in der Zehnten war, gab’s noch die Mauer. Da war an solche Ausflüge gar nicht zu denken. Allerdings hätte ich schon viel eher dort hinfahren sollen. Ist echt schön.
      LG kiki

      19. Juli 2014 um 20:37

  2. Hi Kiki
    tja man muss sich den Urlaub noch etwas nach Hause holen. Auf die Insel hat es noch nicht gereicht, kommt aber hoffentlich in ein paar Monaten 😉 Freue mich schon auf Meer, Dünen und Babys.
    LG Thee

    19. Juli 2014 um 20:59

    • Moin Thee, kannst dich auch drauf freuen. Zumal die Laufwege deutlich kürzer sind als auf Rügen 😀
      LG kiki

      19. Juli 2014 um 21:37

  3. oh wie schön……..ich will Meer !!!!

    19. Juli 2014 um 21:23

  4. Schönes Motiv Kiki. Zu dem Bier fehlt ja nur noch der Print für die Wand. Der Ventilator sorgt ja schon für die Meeresbrise 🙂
    Wünsche einen schönen Sonntag!
    Gilles

    20. Juli 2014 um 08:00

    • Danke Gilles 🙂
      Mal schauen, ob es diese oder eine andere Aufnahme für einen Print „schafft“, im Moment bin ich etwas erschlagen von der ganzen Bilderflut, die ich „geschaffen“ habe 😉 Puh!
      LG kiki

      20. Juli 2014 um 13:47

  5. Mit Rügen verbinde ich auch sehr angenehme Erinnerungen. Mir hatten es besonders die Buchenwälder angetan. Ihre Nähe zum Meer. Bin mir sicher, dass du da noch was liefern wirst 😉

    20. Juli 2014 um 08:48

    • Es war echt toll! Bin auch wirklich stolz auf mich, daß ich es tatsächlich von Sassnitz bis Ranzow durch den Wald geschafft habe, inkl. Abstecher zu den Stränden. Hatte ja auch ein bisschen Gewicht im Rucksack 😉 Der Wald war imposant, aber fototechnisch für mich schwierig, die Fotos sind…. grün. Gut, so sieht es um diese Jahreszeit halt dort aus. Dazu hartes Licht und starker Kontrast, muß mal schauen, was ich da zeigen mag.
      LG kiki

      20. Juli 2014 um 13:56

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s