Fotoblog

On the Beach IV

Das mußte mal wieder sein. Man gönnt sich ja sonst nichts 😉 Ob ein Sonnenbad in der Einflugschneise unbedingt dazu gehört, da sind Mensch und Robbe wohl unterschiedlicher Meinung. Vielleicht liegt es auch nur daran, daß man dort nicht stehen soll. Liegen ist wohl erlaubt. 😀 Vielleicht erlaubt das Portemonnaie mir auch irgendwann die Anreise per Flieger. Das würd ich gerne mal aus einer anderen Perspektive betrachten. Und wehe, die sonnen sich dann woanders!

O87A9540Für Naturfotografen ist dies ein guter Ort. Auf der anderen Seite kann man  sich gut hinter der Mole verstecken und das Tele platzieren. Ich besitze solch schweres Gerät nicht, sondern eher das Gegenteil. Für den Blick übers Wasser reicht es. 🙂 Man soll mit dem zufrieden sein, was man besitzt und das Beste draus machen.

O87A9542Den Badestrand hatte ich fast für mich alleine, selbst das Wasser war weit weg. Aber immerhin, es war da. Das ist der Vorteil auf hoher See 😀

O87A9545

O87A9554Die Strandkörbe wirkten etwas verwaist. Ich selber zog auch die Dünenkneipe vor. Aber ein kurzes „klick“ mußte sein. Das gehört dazu. 🙂

O87A9565

Advertisements

5 Antworten

  1. Sehr schöne Serie, die viel vom Charakter des Ortes einfängt. Man muss nicht selbst dagewesen sein, um das Besondere daran zu erkennen: Hier kann man seine Gedanken durchlüften! Gruß – KUM

    8. September 2014 um 09:47

    • Danke KUM.
      Es war nicht viel los auf der Insel, das macht es immer besonders entspannend.
      LG kiki

      8. September 2014 um 17:11

  2. wunderschöne Bilder! meine Lieblingsbilder …Strand, Meer und Sonne…..und Strandliegen…..na ja die Sonne fehlt, aber die Wolken sind auch ok…und das beste ist der Warnhinweis….ahahahaha echt gut gemeint……

    15. September 2014 um 17:36

    • Den Warnhinweis sollte man befolgen, der steht direkt an der Landebahn. Ich mag es lieber mit etwas Wolken, das macht sich besser am Horizont.

      15. September 2014 um 21:47

  3. mmmh so ein Flieger direkt überm Kopf hat was……..Du hast recht…die Wolken sind herrlich!

    16. September 2014 um 17:05

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s