Fotoblog

Herbsttage

Gut, vielleicht ein wenig spät, aber ich bin nicht der Typ der einen Blog den Jahreszeiten anpasst. Parks sind für den Stadtmenschen immer ein lohnender Spaziergang, mit oder ohne Fototasche.

Unterwegs mit dem Petzval und der Squeezerlens. Hatte tatsächlich nix anderes in der Fototasche. 😀

Laub

 

Teich

 

Bank

 

swirl

Advertisements

17 Antworten

  1. Das Bokeh von dem unteren Bild ist ein Traum 🙂 Ich liebe es!

    Welches Petzval hast Du am VF oder Crop? VF – ich habe gerade bei About was gefunden 😉 Ich vermute mal das 85, weil du im anderen Beitrag zum Petzval nichts zur Bokehverstellung schreibst 😉 Ich finde nur, man hat viel zu wenig Zeit 🙂

    19. Januar 2017 um 21:14

    • Moin Birgit,
      ich besitze das 85er, wollte noch ein wenig mehr swirl haben. Hab es gebraucht erworben, ich denke da kann man nix falsch machen. Sensible Elektronik hat das Ding ja nicht.
      Im letzten Bild sollte es dann auch mal richtig zur Sache gehen, allerdings wird es wohl die Ausnahme bleiben 😉 Ich mag es, wenn sich der swirl eher unterschwellig zeigt, von daher wird es meistens an kontrastärmeren Motiven zum Einsatz kommen.
      Das 58er ist mir zu krass, ich liebäugele eher mit dem Lensbaby Twist, allerdings als nur als Einsatz am Composer.
      LG kiki

      22. Januar 2017 um 10:29

  2. Hi Kiki
    ist ja egal wann man wann Bilder aus dem Archiv kramt und hier postet. Nun, mir würde Frühling zur Zeit besser gefallen. Das Wetter hier rund um Zürich geht mir langsam auf den Keks! Kalt mit Bise und Hochnebel! In den Bergen wäre es traumhaft schön 😦
    Mir gefallen Bild 2 und 3 am besten. Weiher spricht mich immer an und die Parkbank ist eine tolle Komponente im Bild. Bild 4 ist mir zu wild, zu unruhig.
    schönes Weekend wünscht dir Thee

    20. Januar 2017 um 17:14

    • Moin Thee,
      ich suche den Nebel, habe bis jetzt alle Gelegenheiten verpasst. Auf Dauer nervt es natürlich und Viehzeug sieht man dann auch nicht. Das „unruhige“ in Bild 4 wollte ich mal ausprobieren, ist schon heftig, was das Petzval da bietet. Wird eine Ausnahme bleiben 😉
      LG kiki

      21. Januar 2017 um 11:47

  3. Halbnackt latscht da unsere kiki durch den Wald. Nur Petzval und der Squeezerlens am Start. Wieso auch mehr. Ist doch alle super geil geworden.
    Die Bank spricht mich irgendwie am meisten an. Immer wenn ich hoch und runter scrolle bleibe ich da haengen, obwohl sie zuerstgar nicht so spektakulaer wirkt wie die andren. Irgendwie scheint diese Bank zu schweben. Freigestellt waere untertrieben… ..DIE schwebt. Super Effekt.
    Auch beim letzten ist wieder diese irre Dynamik drin. Als ob der Hintergrund sich bewegt.. …wegdreht. Klasse Serie, kiki.
    LG, Markus

    20. Januar 2017 um 17:28

    • Moin Markus,
      halbnackt, das find ich witzig. Normalerweise hab ich sonst noch 50mm in der Tasche, sozusagen als Allesfresser, motivtechnisch gesehen… nach deinen Worten bin ich dann wohl an diesem Tag ohne Unterwäsche aus dem Haus 😀
      Der Swirl im letzten ist recht irre, aber auch sehr speziell. Mir wurde selber ganz schwindelig, als ich durch den Sucher schaute 😀
      Bei der Bank ist es halt dieser Tilt Effekt, wo ich mich in letzter Zeit wieder festgebissen habe. Die Squeezerlens gab da wieder neuen Fummelschub.
      LG kiki

      21. Januar 2017 um 11:55

      • Moin kiki,
        Ich finde das ja auch superklasse was man so damit hinlegen kann. Kann mich nur nicht dazu, weil ich nicht so der Rumschlepper bin. Hänge ja immer noch bei meinem 24-105er fest. Dann immerhin dieses hin und her: Zoom, Weitwinkel, doch Zoom. Ich glaube ein Zoom wird es sein.
        LG, Markus

        21. Januar 2017 um 12:29

        • Das 24-105 ist ja auch toll. Auf Reisen oder in ungewohnten Gefilden ist es immer in der Tasche. Hier wußte ich ja, was mich erwartet und da war es überflüssig. Man kann auch nicht überall ständig die Objektive wechseln. Wenn dir nichts fehlt, ist es doch gut so.
          LG kiki

          21. Januar 2017 um 12:38

  4. Du brauchst nicht anderes in deiner Fototasche, kannst damit so schöne Bilder machen. Das Zweite spricht zu mir, so fühle ich mich gerade. Witzig, Bilder sprechen einen an, je nach eigenem Gemütszustand und du hast dabei vermutlich völlig anders gefühlt. Bilder haben eben doch ihre ganz eigene Sprache.
    LG, Conny

    20. Januar 2017 um 23:02

    • Moin Conny,
      ich mag die trüben Herbsttage, wenn selbst ein grauer Himmel es nicht schafft die letzte Farbenpracht des Jahres zu beseitigen. Irgendwo leuchtet immer was, ich bin da ganz zuversichtlich. 😉
      LG kiki

      21. Januar 2017 um 12:21

  5. Moin kiki,
    antizyklisches Posten stößt bei mir auf großes Interesse. Man muss auch mal gegen den winterlichen wie tristen Trend ein farbiges Statement setzen. Dein Foto-Set ist richtig toll. Eine Pupillenfreudige Mischung aus Dynamik und Ruhe die für sich stehen. Und das letzte Foto könnte man sich auch als Wallpaper vorstellen. Zum Festsehen.
    Liebe Grüße,
    Stefan

    21. Januar 2017 um 00:48

    • Vielen lieben Dank Stefan,
      ja das letzte Bild, da mußte sich das Petzval mal richtig in’s Zeug legen 😀 Die Bilder liegen schon lange auf der Festplatte, es kam immer was dazwischen, aber lieber später Bilder zeigen, als nie. Viele mögen solche Tage nicht, aber ich finde, die Fotografie gibt einem immer die Möglichkeit dies zu verarbeiten und zu einem positiven Ergebnis zu kommen.
      LG kiki

      21. Januar 2017 um 12:28

  6. Einfach klasse 😀

    21. Januar 2017 um 01:21

  7. Tolle Herbstimpressionen👍🏻, klasse Fotos☺!!

    21. Januar 2017 um 13:28

  8. Wunderschöne Aufnahmen, Kiki. Du beherrscht das Petzval und zauberst tolle Momente.
    Lg,
    Werner

    22. Januar 2017 um 11:12

  9. Einfach Schön! Mega Bildet

    9. Februar 2017 um 21:05

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s